WWLogotrans



Strickanleitungen

Nadeln, Muster, Bündchen, Verbrauch

Für meine Windelhosen verwende ich für die Bündchen 3er Nadeln und für den Hauptteil 5er Nadeln. Ich stricke immer sehr locker. Zu fest gestrickte Hosen, werden hart und verlieren schnell ihre Eigenschaften.
Benötigt werden ca. 100 gr. bis 150 gr. Wolle..
Für die Bündchen an den Beinen verwende ich ein 3er Nadelspiel.
Ich stricke das Bündchen eins rechts, eins links,
Die Beinchenbündchen, können beim Vielpinkler doppelt so lang gestrickt werden, und wieder umgeschlagen und angenäht werden.
Je jünger das Menschlein, desto höher sollte der Bund am Bauch gestrickt werden, um die empfindlichen Nieren zu schützen.
Den Hauptteil stricke ich kraus rechts (Hin und Rückreihe rechts)
Wenn man zwei rechts zwei links strickt, wird die Wollhose dichter, aber auch dicker.
Mustern sind kaum Grenzen gesetzt
.
Nun wünsche ich Euch viel Spass beim Nadeln und Tüffteln.

 

Werbung

Babyflasche mit Vornamen und Geburtstag des Babys!