WWLogotrans



Knöpfer

Diese Hose sollte sehr fest und mit einer dünnen Nadel (3er) gestrickt werden. 2 cm mehr der Hälfte des Bauchumfangs anschlagen. 3 cm im Bündchenmuster stricken. Danach gleichmäßig verteilt 5 Maschen zunehmen. 10cm kraus rechts gerade weiter stricken. Nun an jedem Reihenende einmal zwei und dann immer eine Masche abnehmen bis nur noch 20 bis 25 Maschen, je nach Größe, übrig sind. Nun 12 bis 18 cm gerade weiterstricken. Jetzt wieder an jedem Reihenende eine Masche und die letzten zwei Maschen auf einmal zunehmen, bis die selbe Maschenzahl erreicht ist, wie bei dem Vorderteil.
5 Maschen abnehmen und wieder 3 cm Bündchenmuster stricken. Alle Maschen locker abketten.

Fertigstellung: Mit einer dünnen Nadel über die ganze Seitenlänge Maschen aufnehmen und 10 Reihen im Bündchenmuster stricken. Dabei an jeder äußeren Ecke,in jeder zweiten Reihe, zwei Maschen aufnehmen, sonst wölbt sich der Bund. Nach 5 Reihen an einer Seite zwei bis drei Knopflöcher einarbeiten. An der Forderseite (die Seite ohne Knopflöcher) Knöpfe annähen. Für einen besseren Beinabschluß, können an den Seiten des Höschen, ein Hutgummi oder eine Kordel eingezogen werden. Am Forderen Bauchbund kann ebenfalls eine Kordel eingezogen werden, die rechts und links an der Ausenseite festgenäht wird.

 

Knöpfer

Knöpfer1
Knöpfer2