WWLogotrans



Kletthöschen 2

Diese Hose sollte fest gestrickt sein. Mit einer 3er Nadel im Bündchenmuster 2 cm weniger als den Bauchumfang anschlagen. Nun 5 cm im Bündchenmuster weiter stricken. Danach ca. 10 cm kraus rechts stricken, bis zum forderen Oberschenkel Anfang. Rechts und links je 8 Maschen abketten ( ab Größe 98 zehn Maschen). Jetzt je 3 mal auf jeder Seite 2 Maschen am Ende jeder Reihe abnehmen, dann immer nur noch eine Masche bis nur noch 20 bis 25 Maschen übrig sind. Gut 10 cm gerade weiter stricken. An jedem Reihenende je 3 mal eine Masche zunehmen. Nun so lange gerade hoch stricken, bis der obere Bündchenrand erreicht ist. Der Knick beginnt bei letzten abnehmen. Wieder 5 cm Bündchenmuster stricken und alle Maschen locker abketten.
Fertigstellung:
Über die gesamte Längsseite mit einer dünneren Nadel, Maschen aufnehmen und nochmal 3 bis 5 cm Bündchen anstricken. Bei jeder Rückreihe für die äußere Kurve, je 2 Maschen aufnehmen. Wer keinen Klettverschluß oder Druckknöpfe mag, kann auch am Rückenteil Knopflöcher einarbeiten. Eine Kordel unter dem rückwertigen Bündchen, sorgt für eine perfekte Passform. Diese Hose passt sehr lange und kann durch Verlängern der Seiten-und Bauchbündchen schnell vergrößert werden. Mit einer festgestrickten Einlage besonders dicht, schnell zu wickeln, ohne das Kind komplett auszuziehen.

 

Kletthöschen 2

kletthose-anders
Kletthose-anders2

Werbung